Weihnachten mit 60 Gästen

Gestern am 25. Dez. war die Gassenküche brechend voll. Auf Wei­h­nacht­en deuteten die Servi­et­ten, viele Päck­li auf dem Gaben­tisch, eine liebevoll gestal­tete Torte und die fröh­liche Musik eines Handörgel­ers. Unser Wei­h­nachts­menü: Bouil­lon mit Rav­i­o­li­ni-Ein­lage und Schnit­t­lauch gar­niert, klein­er gemis­chter Salat gar­niert, Rindsvoressen, Kartof­fel­stock mit frischen Rüe­bli und Erb­sli. Der Salat musste aus Platz­grün­den im Back­ofen … mehr


beschenkt…

Heute wur­den wir mit 300 frischen Eiern, 40 Harassen mit diversen Getränken, einem Sack voller Man­derindli, Nüssen und Schog­gi beschenkt. Vie­len her­zlichen Dank den Spendern!


Vielen herzlichen Dank Frauenfeld!

An alle Frauen­felder die mit ihren Päck­li bei unseren Gästen für diese grossen Äuglein gesorgt haben, gebührt ein rii­i­i­i­i­iesiges und her­zlich­es Dankeschön!  


Bescherung zur Adventszeit

Liebenswürdi­ge Frauen­felder und Frauen­felderin­nen ver­pack­ten viele ver­schiedene und wertvolle Dinge, die nun auf unserem Gaben­tisch auf unsere Gäste warten. Die Über­raschung und die Augen wer­den gross sein, wenn die vie­len Päck­li beim Ein­treten in unsere Gast­stube ent­deckt wer­den…


Nicht allein an Weihnachten

Den 25. Dezem­ber soll nie­mand alleine ver­brin­gen müssen. Für ein­mal spielt die finanzielle Sit­u­a­tion keine Rolle. Jede Per­son die Wei­h­nacht­en ohne ihre Fam­i­lie oder Fre­unde ver­brin­gen muss, laden wir zu uns ins Restau­rant Gassenküche ein. Wir wer­den kein Fest feiern, son­dern zusam­men ein Vier-Gänge-Menü und die Gesel­ligkeit geniessen. Wer gern möchte, spielt anschliessend bei einem … mehr


Zitate unserer Gäste

es isch wieder sen­sazionell xi!“       „tschou, hoi, bes nächst Woche!“ „ich gahne dusse eis go kiffe und chume denn wieder.“           „seisch em Herr Pfar­rer e Gruess.“ „es isch graue­haft guet gsi!“ „eusi Chöchinne sind also scho scham­par hüb­sch!“ „ihr chön­nd mir d Salatabfäll grad mit­samt de Soose für d Hüehn­er i de Sack tue.“ … mehr


Tamara hilft mit, (Redaktorin, Thurgauer-Nachrichten)

Tama­ra Schäp­per, Thur­gauer Nachricht­en, 04.09.2019 Anders ist die Gassenküche nicht wegen ihrer Gäste. Nein, die kom­men, geniessen ihr Essen, bezahlen und gehen wieder. Es ist das, was zwis­chen den Gästen und den Helfend­en passiert, das die Gassenküche zu einem ganz speziellen Ort macht. Die Her­zlichkeit und unendliche Dankbarkeit, die dem Team Mittwoch für Mittwoch ent­ge­genge­bracht … mehr


Jeden Mittwoch ein Vier-Gänge-Menü für 3.- Franken

Die Som­mer­pause ist vor­bei und wir sind wieder da. Jeden Mittwoch servieren wir für 3.- Franken ein Vier-Gänge-Menü, inkl. Getränke. Du darf­st so viel essen bis dein Bauch voll ist. Auch kannst du ein Menü mit nach­hause nehmen, damit du am Abend oder am anderen Tag etwas zu Essen hast. Her­zlich willkom­men in unserem Restau­rant … mehr


Rückblick auf unseren Tagesausflug

(Lei­der war mein Post von anfangs Juli weg. Da es nach einem Update Schwierigkeit­en gab unsere Fotos einzuse­hen, ver­suche ich es heute mit einem neuen Post.) Der Tage­saus­flug führte unsere Gäste zusam­men mit den Mitar­beit­ern der Gassenküche zuerst nach Gos­sau ins Restau­rant Moos­burg für eine Kaf­fi und Gipfe­li­pause. In Stein AR durften alle an der … mehr


Eine Fahrt ins Blaue am Mittwoch, 26. Juni 2019

Liebe Gäste Zusam­men mit unseren Mitar­beit­ern gehen wir am let­zten Mittwoch vor der Som­mer­pause auf einen Tage­saus­flug. Am Mittwoch den 26. Juni 2019 tre­f­fen wir uns um 07.00 Uhr, (mit­ten in der Nacht also), vor der Gassenküche. Der Car fährt um 07.15 Uhr los. Dieser Aus­flug wurde uns von einem grosszügi­gen Spender geschenkt, wom­it fast … mehr