Bist du: Fürsorgeempfänger, IV-Rentner mit EL, AHV-Empfänger mit EL, jemand mit Lohnpfändung, Häftling oder arbeitslos? Dann bist du unser V.I.P. = Very Important (wichtige) Person – eine Person, der aufgrund ihres sozialen Status besondere Privilegien oder Bedeutung beigemessen wird.

Jeden Mittwoch von 11:30 – 13:00 Uhr gibt es in der Gassenküche eine warme Mahlzeit für nur CHF 3.-

Um Gemeinschaft zu geniessen und um einen Kaffee zu trinken ist die Gassenküche schon ab 09.30 Uhr geöffnet

Du findest uns an der Grabenstrasse 12 (5 Gehminuten vom Bahnhof) in Frauenfeld

Eine kleine Auswahl unserer Menüs
Salat, Suppe, Hauptgang und Desserts inkl. Getränke sind im Preis von CHF 3.- inbegriffen:
  • Rösti und Bratwurst an Zwiebelsauce mit Gemüse
  • Hörnli und Gehacktes mit Öpfelmues
  • Geschnetzeltes mit Nudeln an Rahmsauce mit Gemüse
  • Spaghetti Bolognese
  • Reis Casimir
  • geräuchtes Schinkli mit Rotkraut und Kartoffeln

Unsere Ziele
Die Gassenküche Frauenfeld möchte, dass unsere Gäste:
  • eine warme Mahlzeit bekommen
  • satt werden (Nachschöpfen und Menüüberschüsse zum Mitnehmen sind im Preis inbegriffen)
  • Gemeinschaft geniessen
  • Wertschätzung erfahren
  • anonym bleiben können
  • sich wohl fühlen

 

Die Gassenküche unterstüzten
Vermerk: Gassenküche Frauenfeld
IBAN: CH 27 8138 4000 0084 2310 7
Raiffeisenbank Frauenfeld
8501 Frauenfeld
JU-TG, Verein zur Förd. der Jugendarbeit
Grabenstrasse 12
8500 Frauenfeld