Der neue Boden ist da!

Veröffentlicht am 7. Nov. 2018 von

Auf­grund der Über­schwem­mung am 8. Juni 2018 wellte sich der alte Boden so sehr, dass er für die Mitar­bei­t­en­den und für die Gäste zu ein­er Stolper­falle wurde. Die Wörter “ufpasse” (vor dem Stolpern) und “hop­pla” (nach dem beina­he Stolpern) wur­den rege gebraucht. Passiert ist zum Glück nie etwas. Diese Woche kon­nte nun  der neue Boden von fleis­si­gen Arbeit­ern ver­legt wer­den. Auch die Wände wur­den bei dieser Gele­gen­heit neu gestrichen, aber schaut selb­st…


Kommentare sind geschlossen.